StartseitePortalKalenderFAQSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Saitou's Lieblingsmanga/ -anime Ecke
von Saitou_Hajime So März 18, 2012 6:46 pm

» *mal schnell vorstell*
von Saitou_Hajime So März 18, 2012 6:35 pm

» Eure Haustiere ^-^
von Mücke So Feb 12, 2012 9:18 pm

» GameCube
von Malaysia Fr Sep 30, 2011 8:55 pm

» Nintendo 3ds
von Malaysia Fr Sep 30, 2011 8:50 pm

» Teamspeak ³
von Gray™ Mo Sep 26, 2011 1:17 am

» Hoi o/
von Heidi-sama So Sep 25, 2011 10:34 pm

» Flyff
von Gray™ Sa Sep 24, 2011 11:45 pm

Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Wer ist online?
Insgesamt sind 2 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 2 Gäste

Keine

Der Rekord liegt bei 37 Benutzern am Do Dez 17, 2009 3:56 pm

Teilen | 
 

 Nadine Stern der Seine

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Makoto
Anime-Bürger
Anime-Bürger
avatar

Weiblich
Schütze Anzahl der Beiträge : 100
Alter : 26
Wohnort : München
AniYen : 2
Anmeldedatum : 28.09.07

BeitragThema: Nadine Stern der Seine   Mo Sep 01, 2008 10:51 pm

mensch den manga hätt ich ja beinahe vergessen ^^ . Er war zwar nicht sehr bekannt aber ich habe ihn einfach geliebt leider leuft er nicht mehr und ist auch schwer zu finden.
Na ? errinernt sich noch der eine oder andere animefan der älteren generation?
und hier kommt noch mal eine kliene zusammenfassung für die serie :

Nadine Serraine ist die Tochter eines Blumenhändlers auf der Ile de la Cité in Paris, die eines Tages, kurz bevor ihre Eltern bei einem Unfall ums Leben kommen, die Aufmerksamkeit des Marquis de Vaudreuil erweckt.

Nicht durch Zufall, wie ihr Vater ihr auf dem Sterbebett gesteht: Sie ist nicht seine leibliche Tochter, sondern die uneheliche Tochter eines Adligen , und hat sogar eine Halbschwester in Versailles, am Hofe des Königs.
Nadine verspricht ihrem Pflegevater, die Klosterschule zu besuchen, wie der Marquis es wünscht, und später ihre Schwester in Versailles aufzusuchen. Nadine fühlt sich in der Klosterschule, in der sie als einzige „bürgerliche“ eine verachtete Außenseiterin ist, nicht sehr wohl.
Keiner ahnt jedoch, das der Marquis nicht nur dafür sorgt, das sie in Bildung und Manieren der Oberschicht ausgebildet wird – er bildet sie auch zu ener hervorragenden Fechtkünstlerin aus.In der Maske des Sterns von der Seine tritt sie nun im Frankreich der aufkeimenden französischen Revolution für die Schwachen und Unterdrückten und gegen die Willkürherrschaft der Adligen ein.

Unterstützung bekommt sie dabei von einem anderen maskierten Kämpfer für die Gerechtigkeit, der sich die „Schwarze Tulpe“ nennt. Immer wieder führen sie ihre Abenteuer an den glamourösen Hof von Versailles, bis sie schließlich das Geheimnis der Identität ihrer Halbschwester lösen kann :
keine geringere als Marie Antoinette persönlich.
Aber auch andere sind hinter dieser Information her, die immerhin einen Skandal allererster Güte bedeutet, und darüber hinaus schwelt der Zorn des Volkes – die Revolution steht vor der Tür...

X33 mfg Makoto
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Nadine Stern der Seine   Di Sep 02, 2008 12:36 pm

Der Titel selbst hat mir nichts mehr gesagt, bei der kurzen Beschreibung kam mir dann Einiges bekannt vor und als ich dann nach Bildern suchte konnte ich den Anime auch zuordnen. ^-^ Ich hab ihn auch ein paar mal gesehen, aber ich hätte mich jetzt nicht mehr an die Geschichte erinnert. ^^° *schäm*

Hier mal das Opening:

http://www.youtube.com/watch?v=jn20XGqaWWI

*knicks* TheAnimelady queen
Nach oben Nach unten
Heidi-sama
Anime-Ritter
Anime-Ritter
avatar

Weiblich
Widder Anzahl der Beiträge : 704
Alter : 56
Wohnort : Heinsberg
AniYen : 106
Anmeldedatum : 27.08.07

BeitragThema: Re: Nadine Stern der Seine   Di Sep 02, 2008 11:51 pm

Huch, da kann ich mich der Animelady nur anschließen. Der Titel hat mir auch nicht mehr viel gesagt, aber nach der Beschreibung kam mir wieder die Erinnerung. Den habe ich auch mal gesehen, aber das ist schon länger her.
Die Geschichte hat mir gefallen, denn sie hat mich an so viele alte Spielfilme erinnert.

Gruß Heidi-sama Smile Angel
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Nadine Stern der Seine   

Nach oben Nach unten
 
Nadine Stern der Seine
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» DER SCHWEIGENDE STERN
» Buch LKW S 4000- 1 und seine Modelle
» Ehemaliger Zollvereiner zeigt Besuchern seine Zeche
» Zusammen ist man weniger allein
» Ein Stern auf selbstgemachten HG

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Animes und Mangas :: Animes von J-R-
Gehe zu: